ARBEIT – ALTER – MENSCHENRECHTE

ABENDVERANSTALTUNG, DONNERSTAG, 7. DEZEMBER 2017, 17.15 – 18.45 UHR, HAUS DER GENERATIONEN, BERN

Das SKMR setzt sich seit 2016 mit Grund- und Menschenrechten älterer Menschen in der Schweiz auseinander. An der Veranstaltung informiert es Akteure der Alterspolitik und Betroffene über die Ergebnisse seiner bisherigen Aktivitäten. Im Vordergrund steht dabei die Präsentation eines Katalogs über die Grundrechte Älterer.
Im Hauptteil der Veranstaltung erörtert das SKMR mit Expertinnenund Experten Fragen zu Arbeit und Alter im Rahmen einer Podiumsdiskussion. Im Anschluss an die Diskussion wird ein Apéro offeriert.

Podiumsdiskussion «Arbeit-Alter-Menschenrechte»

  • Prof. Eva Maria Belser (SKMR, Moderation)
  • Isabel Schirmer (wissenschaftliche Mitarbeiterin Fachkräfteinitiative, SECO)
  • Frank Sperdin (Experte Arbeitsintegration 50plus, flowwork Gmbh)
  • Dr. Balz Stückelberger (Geschäftsführer Arbeitgeberverband Banken)
  • Vanessa Todt (Personalverantwortliche Blaser Metallbau AG)

Weitere Infos: Siehe www.skmr.ch

Downloads

29.11.2017 50Plus
Zurück